German press release: new distributor for Heering in Germany

FACHPRESSEMITTEILUNG Eckernförde 23.03.2009

BEHN übernimmt Vertrieb des Liqueur‐Klassikers HEERING CHERRY LIQUEUR
Mit der traditionsreichsten Liqueurmarke der Welt –HEERING CHERRY LIQUEUR‐ verstärkt die Waldemar Behn GmbH in Eckernförde ihr Import‐Portfolio um einen besonders klangvollen Namen.
Die bereits 1818 im dänischen Kopenhagen von Peter F. Heering begründete Spirituosen‐Spezialität
wechselt zum 1. April 2009 vom bisherigen Importeur MAXXIUM zu dem norddeutschen

Familienunternehmen, das selber auf eine fast 120jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken
kann. HEERING CHERRY LIQUEUR errang Weltruhm, nachdem 1915 im Luxushotel RAFFLES der
legendäre Singapore Sling mit HEERING CHERRY LIQUEUR erschaffen worden war.

„Wir freuen uns außerordentlich darüber, dass die ebenfalls familiengeführte schwedische XANTÉ
Company als heutiger Markenhalter zu der Überzeugung gelangt ist, dass wir dieses Markenjuwel
hier in Deutschland am besten voranbringen können“, erklärt BEHN‐Geschäftsführer Rüdiger Behn.
Mit der internationalen Cream Liqueur‐Marke DOOLEY`S ORIGINAL TOFFEE & VODKA, dem stark
wachsenden Premium‐Bitter ORIGINAL RADEBERGER BITTER und dem exklusiven Karibik‐Rum
RON MATUSALEM (Import) hat sich BEHN im Segment der hochwertigen Bar‐Spirituosen bereits
einen guten Namen gemacht. „Die HEERING Akquisition zeigt auch an, dass wir uns strategisch
immer stärker in diesem Segment engagieren wollen“, verdeutlicht Rüdiger Behn.

Mats Nilsson, Global Sales Director für die Marke HEERING, begleitete bereits die
Außendienstschulungen bei BEHN und zeigte sich beeindruckt vom neuen Partner: „Bei BEHN denkt
man konsequent in Premium‐Marken, und wir haben eine große Leidenschaft und tiefes Verständnis
für unsere Marke HEERING CHERRY LIQUEUR wahrgenommen“, argumentiert Nilsson die
Entscheidung für BEHN, „zudem verfügt unser neuer Partner über eine besonders starke und
motivierte Außendienstmannschaft mit sehr guten Kontakten zu Fachhandel und Gastronomie,
gerade davon versprechen wir uns eine kontinuierlich erfolgreiche Entwicklung“.
Exzellente Kommunikations‐ und Werbemittel für den PoS begleiten den Auftritt von HEERING
CHERRY LIQUEUR, der mit seiner innovativen „Accessorize“‐Kampagne (Modedesigner und Bartender
inspirieren sich gegenseitig mit ihren Kreationen) auch in Deutschland schon für großes Aufsehen
und viel Sympathien aus der Bartender‐Szene gesorgt hat. „Wir mögen diesen neuen Spirit in der
Marke sehr, das erschließt HEERING CHERRY LIQUEUR zusätzliche Konsumenten“, betont Rüdiger
Behn, der noch weiteres Potential sieht: . „Auch die in Deutschland neu startende Variante HEERING COFFEE LIQUEUR hat uns alle qualitativ derartig überzeugt, dass wir auch viele andere gern davon überzeugen wollen.“

Legal Notice   |   Log in to graphic guideline